Kindergruppe KiWi

Kindergruppe im Wildermuthhaus in Kernen-Stetten

In der Kindergruppe im Wildermuthhaus (KiWi) wohnen Schülerinnen und Schüler mit schwerst mehrfachen Behinderungen. Mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind speziell für deren Bedürfnisse geschult und ausgebildet.

Ein großes Plus für die gute medizinische und therapeutische Betreuung der Schülerinnen und Schüler in der KiWi ist die unmittelbare Nähe zum Gesundheitszentrum Kernen und zur interdisziplinären Praxis mit Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie.

Die Wohngruppe bietet 13 stationäre Wohnplätze.

In der Regel besuchen die Bewohnerinnen und Bewohner der KiWi die Theodor-Dierlamm-Schule vor Ort oder werden direkt auf der Wohngruppe beschult.

Kontakt

Kindergruppe KiWi

Svenja Joos
Casemanagerin
Interdisziplinärer Fachdienst FABIAN
Diakonie Stetten e.V.
Schlossberg 101
71394 Kernen-Stetten
Telefon 07151 940-2435